Leasing

Alternative Lösungen zur Investitions-Finanzierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Grundidee des Leasings ist einfach: Die Nutzung eines Investitionsobjektes bringt Erträge, nicht das Eigentum daran. Die Planbarkeit und Transparenz der Investitionskosten ist dabei das entscheidende Argument für Unternehmen. Leasing als Finanzierungsinstrument einzusetzen ist allein von daher sinnvoll, weil die Liquidität weitgehend erhalten wird und bestehende Kreditlinien davon unberührt bleiben.

 

 

 

 

 

Seit Jahren schon haben sich Leasing und Mietkauf als Investitionsform durch alle Branchen und alle Unternehmensgrößen hindurch etabliert. Aussagekräftigen Studien zufolge investierten Leasing-Gesellschaften bei rund 1,4 Mio. abgeschlossener Neuverträge in den letzten Jahren ca. 48 Mrd. Euro jährlich und finanzierten damit über 20 % der gesamten Ausrüstungsinvestitionen in mittelständischen Unternehmen.

Nutzen Sie unsere Erfahrung und Expertise und sparen Sie sich Zeit und Kosten bei der Auswahl des richtigen Partners für Ihre Investition. Wir achten vor Vertragsabschluss sehr genau darauf, dass Sie neben günstigen Leasing-Konditionen vor eventuellen  Enttäuschungen bei Ablauf der Leasingzeit verschont bleiben.

Kontakt


SchneiderGolling Financial Lines GmbH
Bonifaziustürme Turm A
Rhabanusstraße 3
55118 Mainz
+06131 69 30 4 - 0
+06131 69 30 4 - 29
Kontakt per E-Mail